Tiere in Not

Ich möchte hier auf das Thema Tierschutz aufmerksam machen.

 

Wir haben die Pflicht Schwächere zu beschützen, das ist meine Überzeugung. Tiere sind auf uns angewiesen und von uns abhängig. Ich unterstütze daher alle Aktivitäten von Tierschützern. Es ist egal, ob eine kleine private Initiative oder der große Tierschutzverein – alles ist hilfreich. Ich habe sehr viel Respekt vor diesen Menschen.

 

Da mir Pferde natürlich besonders am Herzen liegen möchte ich hier auf die Herbert Denk Stiftung und den Sternenhof aufmerksam machen. Hier gibt es die Möglichkeit Pferdepatenschaften oder sonstige Tierpatenschaften einzugehen. Natürlich kann man die Stiftung auch anderweitig unterstützen, z.B. als ehrenamtlicher Mitarbeiter oder Mitarbeiterin.

 

Wir von Mentales Reiten tun unser Bestes, um Tieren in Not zu helfen, nicht nur Pferden. Peggy (Bild) ist Zeugin und kommt aus einem Zwinger in Osteuropa.  Wir haben auch Grace (Bild) , ein sehr süßes kleines Pferd, aus dem Schlachthof gerettet und versorgen sie mit all der Pflege, die sie braucht, um wieder zu glänzen.  

 

Auch Sogno (Bild) hatte ein ungewisses Schicksal und wir haben sein Leben in die Hand genommen, indem wir ihm eine korrekte Kindheit garantieren und seine Zeit als junges Pferd respektieren.  Wir sind immer bereit, Pferden in Schwierigkeiten zu helfen, lernen Sie unsere Rettung kennen und zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Pferde kennen, die sofortige Hilfe benötigen.

 

Bitte hilf, wenn es Dir möglich ist.